BURG-WÄCHTER Möbeltresor, Doppelbartschloss, Sicherheitsstufe B, HomeSafe H 1 S, Schwarz

April 11, 2018 - Kommentar

Möbeleinsatztresor H 1 S von Burg Wächter aus der Kategorie: Möbeltresore mit der EAN: 4003482149003 Product Features Erhöhter Einbruchschutz: Tresor zur Wand- und Bodenmontage mit Sicherheitsstufe B und Sicherheits-Doppelbartschloss – Sichere Aufbewahrung von Dokumenten, Bargeld oder Schmuck Verstellbarer Fachboden: Platz für bis zu 3 Aktenordner liegend (von ca. 80 mm Breite), Maße Türöffnung: H 209

Möbeleinsatztresor H 1 S von Burg Wächter aus der Kategorie: Möbeltresore mit der EAN: 4003482149003

Product Features

  • Erhöhter Einbruchschutz: Tresor zur Wand- und Bodenmontage mit Sicherheitsstufe B und Sicherheits-Doppelbartschloss – Sichere Aufbewahrung von Dokumenten, Bargeld oder Schmuck
  • Verstellbarer Fachboden: Platz für bis zu 3 Aktenordner liegend (von ca. 80 mm Breite), Maße Türöffnung: H 209 x B 326 mm, Maße Innenraum: H 209 x B 336 x T 294 mm
  • Gepanzertes Sicherheits-Doppelbartschloss, VdS-geprüft (Klasse 1) und ECB-S zertifiziert (Schlossklasse A) nach EN 1300, 9 Zuhaltungen, 1 Million Schließungen, Doppelwandiger Korpus/ Tür, Umlaufender Feuerfalz , Verriegelung durch Rundbolzen
  • Einfache Montage: Vorrichtung für je 2 Rück- und Bodenverankerungen (diagonal angeordnet)
  • Lieferumfang: 1 BURG-WÄCHTER Möbeleinsatztresor HomeSafe H 1 S, 14900, inkl. 1 Fachboden, 2 Schlüssel, Maße Außen: H 278 x B 402 x T 376 mm, Innen: H 209 x B 336 x T 294 mm, Tür: H 209 x B 326, Gewicht: 30 kg, Inhalt: 20,6 l

Comments

ms says:

Nach ca. 2 Jahren funktionierte nun das Schloss nicht mehr Nach ca. 2 Jahren funktionierte nun das Schloss nicht mehr. Nachdem ich etwas versperrt habe und den Doppelbart-Schlüssel abziehen wollte, konnte ich den Doppelbart-Schlüssel nur bis zur Hälfte herausziehen. Der Doppelbart-Schlüssel kann weder hinein noch hinaus gezogen werden. Ein Fachkundiger versuchte u.a. ein etwaiges Hängenbleiben des Schlosses mittels Klopfen mit einem Gummihammer zu lösen. Kein Erfolg. Eine Kontaktaufnahme mit der Firma Burgwächter führte zu einem Kulanzangebot, dass das die Kosten für ein neues Schloss (nur Ware) übernommen werden, die Kosten für den Austausch über eine Vertragsfirma (Dienstleistung; Kosten weitaus höher als ein neuer Tresor samt Sanierung) müsse ich tragen.Es musste nunmehr der Tresor aufgeschnitten werden, da die Montage fachkundig gem. VdS mit 2 Betonanker im Boden und 2 Wandverschraubungen erfolgte.Somit Schaden gesamt: damalige Montagekosten, Aufschneiden…

Kay says:

Sicherheit OK. Qualität mittelmäßig. Die Sicherheit bei dem Tresor macht einen guten Eindruck. Die Tür geht mit einer Stärke von ca. 4cm in die Öffnung und die Bolzen halten gut. Leider sind Qualität und Ausstattung eher mäßig: Der Lack blättert an der Tür bereits ab, die Scharniere machen einen losen Eindruck und es befindet sich keine Flies-Einlage auf dem Tresorboden.

Schreibe einen Kommentar.

*