WAECO 9103555799 Kompakt-Alarmanlage DIY 12

April 11, 2018 - Kommentar

Product Features Alarmanlage mit zwei Handsendern Für alle Fahrzeuge mit 12-V-Bordnetz Auch als Zusatz-Sicherung für Fahrzeuge mit serienmäßiger Alarmanlage autarker Betrieb (nur Anschluss an 12 V) – stellt sie auch den „HighTech-Dieb“, der die moderne Fahrzeugelektronik komplett per mitgebrachtem Mini-Computer überlistet, vor ein Problem unauffällig im Motorraum montierbar, mit Zulassung für den Straßenverkehr (E-Zulassung)

Product Features

  • Alarmanlage mit zwei Handsendern
  • Für alle Fahrzeuge mit 12-V-Bordnetz
  • Auch als Zusatz-Sicherung für Fahrzeuge mit serienmäßiger Alarmanlage
  • autarker Betrieb (nur Anschluss an 12 V) – stellt sie auch den „HighTech-Dieb“, der die moderne Fahrzeugelektronik komplett per mitgebrachtem Mini-Computer überlistet, vor ein Problem
  • unauffällig im Motorraum montierbar, mit Zulassung für den Straßenverkehr (E-Zulassung)

Comments

Crank 2310 says:

Volle 5 Sterne!!! Die Alarmanlage ist super…Der Einbau ist nicht wirklich schwierig und die Anleitung sehr verständlich!Habe sie heute eingebaut und entspannt ca 4 Stunden gebraucht.. Bei sowas lasse ich mir immer Zeit ;)Ein bisschen Ahnung von Elektronik und ein wenig handwerkliches Geschick und der Einbau gelingt auch einem Laien..Achten Sie darauf bei neueren Autos nicht einfach den benötigten schaltenden 12V Kontakt anzugreifen, sprich den Kontakt der Spannung hat sobald man die Zündung einschaltet…Es kann zu Störungen im Bus System des Fahrzeugs kommen!!Dafür gibt es entsprechende Adapter mit einer Sicherung, die man in den Sicherungsblock des Fahrzeugs steckt, und einen weiteren Abgang bzw. Anschluss zur Verfügung gestellt bekommt…Um mal die Grundarbeit die einem bevorsteht zu erläutern,Sie montieren die Alarmanlage (am besten im Motorraum)Legen das Kabel (ROT) für die Dauerspannung auf den + Pol…

Z. Bober says:

Funktioniert, könnte aber lauter sein. Ganz kurz und knapp:- Die Alarmanlage verrichtet zuverlässig ihren Dienst.- Sofern man Ahnung von Kabeln, Steckern und etwas Kfz-Elektronik hat, ist die Installation problemlos.- Es müssen Kabel entweder gelötet oder mit Steckschuhen versehen werden bzw. mit hoher Wahrscheinlichkeit Kabel im Kfz durchgeschnitten und neu kontaktiert werden. Dies ist keine Plug-and-Play Alarmanlage!- Die Montage des Fußes ist etwas fummelig, bietet aber viele Möglichkeiten zur Befestigung.- Die Sirene dürfte ein paar Dezibel lauter sein. Man sollte sie so montieren, dass der Schall sich ungehindert ausbreiten kann. Also beispielsweise in Richtung einer Öffnung im Motorraum zeigen lassen und nicht auf eine (schlimmstenfalls noch gedämmte) Fläche zeigen lassen. Sirenen werden heutzutage zu oft ignoriert, deshalb sollte man es Dieben diesbezüglich nicht zu einfach machen.Empfehlung: Würde wieder kaufen.

E. Liebich says:

Preis Leistung Spitzenklasse Preis Leistung ist Spitzenklasse.Für diesen Preis von knapp an die 50 Euro, ist dies mit Abstand die beste Alarmanlage für KFZ die ich bis jetzt hatte.Der Einbau dauerte ca. 3-4 Stunden und mit etwas Sachverstand ist der Einbau auch ohne dem Freundlichen möglich.Die Anlage macht genau das was Sie soll. Und wenn man Sie ordnungsgemäß einstellt und verbaut, springt die auch nicht an wenn unmittelbar daneben ein LKW etc. vorbei fährt. Erst ein kräftiger Schlag gegen das Auto löst den Alarm aus. Des weiteren finde ich es sehr toll, das diese Alarmanlage auch so eingestellt werden kann das der Alarm auch ausgelöst wird, sobald ein Verbraucher im oder am Fahrzeug eingeschaltet wird.Alles in allem, ich kaufe diese Anlage bei meinem nächsten Auto was ich mit zulege wieder und verbaue diese.Ich empfehle dieses Produkt mit vollster Zufriedenheit.

Schreibe einen Kommentar.

*